InstitutDas Team
Mona Madlen Dannert

Mona Madlen Dannert, M. Sc.

Mona Madlen Dannert, M. Sc.
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
126
Mona Madlen Dannert, M. Sc.
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
126

FORSCHUNGSPROJEKT

  • Computational mechanics in terms of mixed aleatory and epistemic uncertain random fields
    This project investigates probability box (p-box) approach including probabilistic and possibilistic aspects. This way, both kind of uncertainties - aleatory and epistemic - can be considered within a random field.
    Leitung: Udo Nackenhorst, Amélie Fau
    Team: Mona Madlen Dannert, Rodolfo Fleury
    Jahr: 2016
    Förderung: Priority Programme SPP 1886 of German Research Foundation (DFG), State of Lower Saxony
  • Forschungsschwerpunkt

    Im Rahmen meiner Dissertation beschäftige ich mich mit unscharfen Zufallsfeldern. Neben aleatorischen (stochastischen) Kenngrößen enthalten diese auch epistemische (unscharfe) Parameter. Die Berücksichtigung solcher unscharfer Zufallsfelder - z.B. als Materialparameter - im Rahmen der stochastischen Finiten-Elemente-Methode (SFEM) führt zu einem erhöhten Rechenaufwand.

    Zu meiner Forschung gehören daher neben der Modellierung unscharfer Zufallsfelder auch effiziente Sampling-Verfahren wie Polynomial-Chaos- oder Stochastische-Kollokations-Methoden. Neben der Methodik ist außerdem die Auswirkung solcher Felder auf die gesuchten Ausgabegrößen einer SFEM-Rechnung von Interesse. Die entstehenden Wahrscheinlichkeitsboxen können sowohl von der Diskretisierung der epistemischen und aleatorischen Parameter als auch durch ein Interagieren mehrerer unscharfer Zufallsfeld-Parameter beeinflusst werden.

  • Konferenzbeiträge
    2021, 28.-30. Juni
                                                                   
    4th International Conference on Uncertainty Quantification in Compuational Science and Engineering (UNCECOMP), Athen, Griechenland (online): Limit representations of imprecise random fields
    2021, 11.-15. Jan.14th WCCM & ECCOMAS Congress, Paris, Frankreich (online): Efficient random field sampling using sparse polynomial chaos expansion
    2019, 22.-26. Sept.29th European Safety and Reliability Conference (ESREL), Hannover, Deutschland: Non-linear finite element analysis under mixed epistemic and aleatory uncertain random field input, DOI:  10.3850/978-981-11-2724-3_0286-cd
    2019, 26.-30. Mai 13th International Conference on Applications of Statistics and Probability in Civil Engineering (ICASP), Seoul, Südkorea: A collocation scheme for deep uncertainty treatmen, DOI:  10.22725/ICASP13.179
    2018, 19.-23. März89th Annual Meeting of the International Association of Applied Mathematics and Mechanics (GAMM), München, Deutschland: A probability-box approach on uncertain correlation lengths by stochastic finite element method, DOI: 10.1002/pamm.201800114
    2017, 6.-10. Aug.12th International Conference on Structural Safety & Reliability (ICOSSAR), Wien, Österreich: A nested collocation algorithm for mixed aleatory and epistemic uncertainties using a probability-box approach
  • Lehre
    • Baumechanik A (WiSe 16/17)
    • Baumechanik B (SoSe 17)
    • Elastomechanik (SoSe 17)
    • Numerische Mechanik (WiSe 18/19, SoSe 19)
    • Festkörpermechanik (WiSe 19/20, SoSe 20)
  • Werdegang
    Seit 2019Mitglied des Französisch-Deutschen Doktoranden-Kollegs Sophisticated Numerical and Testing Approaches (SNTA)
    2017-2020Forschungsmitglied des Schwerpunktprogramms SPP 1886 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
    Seit 2016Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IBNM
    2015Forschungssemester an der Staatlichen Polytechnischen Universität Sankt Petersburg, Russland
    2014-2016Masterstudium der Computergestützten Ingenieurwissenschaften an der Leibniz Universität Hannover
    2010-2014Bachelorstudium des Bau- und Umweltingenieurwesen an der Leibniz Universität Hannover
    1990Geboren in Freiburg im Breisgau